Manchmal können Dateien verloren gehen. Zum Beispiel, wenn ein Kunde aus dem Dashboard entfernt wird. Dann können die Dateien, die mit diesem Kunden verknüpft waren, in LEVIY verloren gehen. Da wir es für wichtig halten, dass keine Dateien verloren gehen, kann man diese verwaisten Dateien auf Seite ‚Alle Dateien‘ unter Registerkarte Verwaiste Dateien wiederfinden. So kann man sie nie verlieren. Nur Benutzer mit Systemadministrator-Rechten können verwaiste Dateien sehen. Nachstehend wird erläutert, was man tun kann, wenn das passiert.


1.    Registerkarte Verwaiste Dateien auf Seite Alle Dateien anklicken. Wenn es verwaiste Dateien gibt, erkennt man das daran, dass die Registerkarte orangefarbig dargestellt und auch mit einer Zahl gekennzeichnet ist

2.    Ein Bildschirm mit allen verwaisten Dateien erscheint

3.    Zum Öffnen eine Datei anklicken

4.    Menüsymbol anklicken  und Verknüpfungen bearbeiten auswählen, um die Datei neu mit einem Kunden/Objekt/Einheit zu verknüpfen, oder Löschen wählen, um die Datei zu löschen

5.    Wenn die Datei erneut mit einem Kunden/Objekt/Einheit Bereichskategorie verknüpft oder gelöscht wird, verschwindet sie aus der Liste der verwaisten Dateien.