Wir arbeiten kontinuierlich daran, Ihre Erfahrung mit Leviy zu verbessern, indem wir neue Korrekturen veröffentlichen und alle Fehler schnell beheben. Hier ist eine Übersicht über die Verbesserungen in den neuesten Versionen.


Was wurde im Dashboard v9.48 verbessert?

  • Objekte an einem übersichtlichen Ort deaktivieren - Das Deaktivieren eines Objekts kann jetzt auch in der Organisation erfolgen. Auf diese Weise ist die gesamte grundlegende Konfiguration für Objekte endlich an einem festen Ort. Welche Benutzertypen das dürfen, lesen Sie am Ende des Artikels Was sind Gruppen, Rollen und Benutzertypen?
  • Titelfeldobjekt sofort aktiv - Kleine Details können einen großen Unterschied machen. Deshalb wurde dem „Kunden- und Objekterstellungsprozess“ der letzte Schliff gegeben. Das Titelfeld zum Erstellen eines Objekts wird sofort aktiviert. Auf diese Weise können Sie direkt mit der Eingabe beginnen, nachdem Sie auf Speichern geklickt haben!
  • API-Planung von Arbeitsaufträgen – Die API für Arbeitsaufträge wurde erweitert, sodass sie den zugewiesenen Mitarbeiter aus einem anderen System abrufen kann.


Was wurde in App v4001.17 verbessert?

  • Schaltflächen zur Ad-hoc-Steuerung zu einer zusammengeführt - Die Schaltflächen zum Planen oder Starten einer MKS, einer Checkliste oder eines Formulars wurden zu einer  Schaltfläche zusammengeführt. Dies bietet sowohl mehr Platz als auch weniger Schaltflächen, die von den wichtigen Dingen wie ausstehenden Benachrichtigungen und geplanten Prüfungen ablenken. Außerdem müssen Sie nicht mehr nachdenken, war es ein Formular oder eine Checkliste? Die Definitionen werden alle in alphabetischer Reihenfolge angezeigt, unabhängig davon, mit welchem Modul sie eingerichtet wurden.
  • Neue Frequenzen für periodische Aufgaben - Auf Wunsch einiger beteiligter Kunden wurden periodische Aufgaben mit zwei zusätzlichen Frequenzoptionen versehen. Auf diese Weise können Sie die regelmäßige Arbeit auf fünfmal im Jahr oder einmal alle zwei Jahre einstellen.
  • Vollständiger Objekttitel sichtbar - Der Objektbildschirm zeigt jetzt den vollständigen Objekttitel und zusätzliche Objektinformationen wie die Adresse sind hinter dem Symbol   zu finden. Bald gibt es hier mehr zu entdecken, behalten Sie die Versionshinweise im Auge!
  • Mobiler Arbeitsschein unter Menü „Aufgaben“ – Mobiler Arbeitsscheine werden jetzt auch auf dem Bildschirm „Aufgaben“ angezeigt. Auf diese Weise können Sie sehen, was Sie in der Reihenfolge des geplanten Datums tun müssen, ohne jeden Arbeitsauftrag öffnen zu müssen.
  • Zu konsultierende Adresse mit Arbeitsauftrag – Wenn Sie einen Mobiler Arbeitsschein anzeigen, können Sie das Symbol   verwenden, um die Adressdetails eines Objekts abzurufen und die Navigation zu dem Objekt zu starten.
  • Erweitern/Reduzieren von zugewiesenen Einheiten – Wenn Sie den Bildschirm „Neue Einheiten“ verwenden, können Sie die Einheiten nach zugewiesenem Reiniger gruppieren. So haben Sie als Vorgesetzter einen klaren Überblick über den Fortschritt pro Mitarbeiter. Über das Icon können Sie dann alle Mitarbeiter auf einmal aufklappen und über das Icon  wieder zuklappen. Um diese Symbole zu verdeutlichen, wurden sie mit Text ergänzt und näher an der Liste der Reinigungskräfte platziert.