Wichtig
Alle Filter, die Sie mit den Widgets oder mit der Filterauswahl auswählen, wirken sich auf die Widgets auf diesem Board aus


Das Checklistenmodul in Leviy hat viele Möglichkeiten, lesen Sie hier mehr über unser Checklistenmodul. Sie können es für eine einfache Reinigungskontrolle, eine Registrierungsliste, HACCP, Legionellenkontrolle, eine Zufriedenheitsumfrage und vieles mehr verwenden. Mit Hilfe von Analytics können Sie die gesammelten Daten auswerten. Nachfolgend finden Sie eine kurze Erklärung, was Sie mit den verschiedenen Checklisten-Boards analysieren können.



Tipp
Unser Tipp ist, für alle Boards eine Checklistendefinition im Widget 'Executed by definition' auszuwählen; das Board wird automatisch nach dieser Definition gefiltert und liefert so viele wertvolle Informationen. 


1. Übersicht

Diese Übersichtstafel gibt dem Objektleiter einen Einblick in die durchgeführten Checklisten und die entsprechenden Punktzahlen pro Checkliste, (Unter-)Kategorie und Punkt. Sie gibt Aufschluss über die Schwerpunktthemen und die Verbesserung im Laufe der Zeit. 


2. Ergebnisse der Checkliste

Die Checklistenbewertungstafel gibt Ihnen einen detaillierteren Einblick in die Bewertungen der durchgeführten Checklisten, pro Checkliste, (Unter-)Kategorie und Punkt. Die Tafel zeigt die Anzahl der durchgeführten Checklisten, die pro Benutzer durchgeführt wurden, und den Prozentsatz Unbefriedigend/Zufriedenstellend. Der Median und der Durchschnittswert zeigen die Entwicklung des Wertes im Laufe der Zeit. 


3. (Unter-)Kategorie-Punkte

Möchten Sie einen genaueren Einblick in die Punktzahlen pro (Unter-)Kategorie? Das (Unter-)Kategorien-Bewertungsbrett wirft einen genaueren Blick auf die (Unter-)Kategorien. Anhand eines Liniendiagramms können Sie klar erkennen, welche (Unter-)Kategorien gut laufen und welche mehr Aufmerksamkeit erfordern. 


4. Spielstände

Die Aufgabentafel gibt Ihnen Einblick in die Aufgaben und Antworten der Checklisten. Dabei wird die durchschnittliche Punktzahl der Items pro (Unter-)Kategorie betrachtet.


Tipp
- Der Unterschied zwischen den Widgets "Items mit Punktzahl" und "Items ohne Punktzahl" hängt damit zusammen, ob eine numerische Definition damit verbunden ist oder nicht.
- Checklisten können viele Elemente enthalten. Verwenden Sie das Trennzeichen unter dem Widget, um die Elemente übersichtlicher zu gestalten.

5. Reinigungsmittel

In einer Checkliste kann die Reinigungskraft eingegeben werden oder wird automatisch verknüpft, wenn der Einheit eine Reinigungskraft zugewiesen ist. Die Reinigungstafel zeigt die Noten und die durchgeführten Checklisten der Reinigungskräfte. Aus den Ergebnissen können Sie ersehen, für welchen Reiniger die meisten bzw. die wenigsten Checklisten durchgeführt wurden und wie hoch das Verhältnis ungenügend/befriedigend ist.


6. Zuletzt ausgefüllte Checklisten

Anhand dieser Tafel kann man herausfinden, wann die letzten Checklisten durchgeführt wurden, und die Tabelle am unteren Rand zeigt die Stellen, für die noch nie eine Checkliste durchgeführt wurde.


Tipp
Wenn die letzte durchgeführte Prüfung N ist, bedeutet dies, dass noch keine Checkliste durchgeführt worden ist.