Wichtige Information
- Sind Sie nicht in der Lage, die folgenden Schritte durchzuführen? Vielleicht haben Sie nicht die richtige Rolle oder den richtigen Benutzertyp. Bitte wenden Sie sich an den Administrator Ihrer Organisation oder klicken Sie hier, um mehr über Rollen & Benutzertypen zu erfahren.
- Ein RQMS-Audit kann nur dann ausgefüllt werden, wenn es geplant wurde. Klicken Sie hier, um mehr über die Planung von Audits zu erfahren. 


Mit RQMS (ergebnisorientiertes Qualitätsmanagementsystem) können Sie ein Qualitätsaudit gemäß der Norm BS EN 13549 durchführen. Die Prüfer können leicht eine detaillierte Berechnungsmethode anwenden, um die Reinigungsqualität zu überprüfen.


Befolgen Sie die folgenden Schritte, um ein RQMS-Audit auszufüllen:

1. Navigieren Sie zum gewünschten Objekt oder wählen Sie das geplante RQMS-Audit von der Startansicht unter Offene Audits aus

2. Klicken Sie auf Audit starten

3. Das RQMS-Audit wird automatisch in der RQMS-App geöffnet.

a. Überprüfen Sie die angezeigten Informationen und fügen Sie optional Teilnehmer hinzu

b. Wenn das erfolgt ist, können Sie das Audit mit einem Klick auf Start starten

4. Wählen Sie den Raum, den Sie prüfen möchten

5. Um einen oder mehrere Fehler für ein Element zu registrieren,

a. Klicken Sie auf die Anzahl der Fehler

b. Falls gewünscht, fügen Sie ein Foto hinzu, indem Sie auf Fotos hinzufügen klicken.

c. Klicken Sie oben rechts auf Speichern

6. Prüfen Sie alle Elemente, bis die Liste leer ist

7. Klicken Sie oben rechts auf Speichern

8. Klicken Sie auf Raum beenden

9. Sind alle Räume inspiziert worden? Dann klicken Sie auf Bewertung anzeigen und beenden

10. Klicken Sie auf Fertigstellen und Speichern 


Tipp
- Wenn in einem Raum keine Fehler festgestellt wurden, klicken Sie auf Speichern
- Wenn Sie einen Raum überspringen möchten, klicken Sie oben rechts auf Speichern und        
  wählen Sie Raum überspringen