In den Benutzerkonten kann der User mit Gruppen, Rollen uns Benutzertypen verknüpft werden


Gruppen

Die Gruppe bestimmt was für einen oder mehrere Benutzer in Leviy zu sehen ist und worauf man Zugriff hat. 

Hierfür sind zwei Dinge erforderlich: 

  1. Enrichten der Gruppeneinstellungen: Auf welche Kunden, Objekte und Einheiten haben der/die Benutzer Zugriff?
  2. Verknüpfen eines oder mehrerer Benutzer mit der Gruppe. 


Je nach Einstellung kann es sich bei einer Gruppe um einen einzelnen Kunden und die zugehörigen Objekte & Einheiten handeln, oder eine bestimmte Sammlung von Kunden oder den gesamten Kundenbestand eines Unternehmens. 


Rollen

Die Rolle bestimmt, zusammen mit dem Benutzertyp, was ein Benutzer in Leviy tun darf.

Mit Hilfe der Rolle ist es in Leviy möglich festzulegen welche Rechte ein Benutzer hat und damit welche Funktionen genutzt werden dürfen. Eine Rolle ist eine Sammlung von Berechtigungen & Zugriffsrechten.


Benutzertypen

Der Benutzertyp bestimmt zusammen mit der Rolle, was ein Benutzer in Leviy tun darf.


Um die Benutzerverwaltung zu vereinfachen, haben wir Benutzertypen mit fester Logik eingeführt. Die verschiedenen Rollen können innerhalb einer Organisation eine große Komplexität und Mehrdeutigkeit verursachen. Zusammen mit neuen Entwicklungen werden sich auch diese Benutzertypen weiterentwickeln und somit immer mehr Logik enthalten, die der täglichen Praxis entspricht. Im Laufe der Zeit werden auch die Berechtigungen durch die Einbeziehung in logische Benutzertypen ersetzt werden.


Wichtige Information
Wir verbessern kontinuierlich die Logik der Benutzertypen. Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Informationen über die Logik hinter den Benutzertypen.


Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die aktuelle Logik der verschiedenen Benutzertypen:



Große Version hier ansehen