Wichtige Informationen 
Sind Sie nicht in der Lage, die folgenden Schritte auszuführen? Vielleicht haben Sie nicht die richtige Rolle oder den richtigen Benutzertyp. Bitte wenden Sie sich an den Administrator Ihrer Organisation oder klicken Sie hier, um mehr über Rollen und Benutzertypen zu erfahren.


Mit CleverClean können Sie Ihren täglichen Service optimieren, indem Sie die Reinigungsaufgaben direkt an die mobile App Ihrer Mitarbeiter übermitteln. Intelligente Sensoren ermöglichen es Ihnen, direkt auf die Gebäudenutzung und aktuelle Ereignisse zu reagieren. In diesem Artikel finden Sie einen Schritt-für-Schritt-Plan für die Konfiguration oder Änderung von CleverClean für jedes Thema:


Konfiguration von Kunden, Objekten und Einheiten

Sie können den Kunden, das Objekt und die Einheiten im Leviy Dashboard konfigurieren. Dieser Artikel erklärt, wie das geht.


Labels konfigurieren

CleverClean ermöglicht es Ihnen, verschiedene Arten der Reinigung auf der Grundlage der Anzahl der Bewegungen zu konfigurieren. Diese Arten sind zum Beispiel:

- Leichte Reinigung bei 50 Bewegungen;

- Durchschnittliche Reinigung bei 2500 Bewegungen;

- Intensive Reinigung bei 5000 Bewegungen. 


Diese Art der Reinigung wird in Leviy als Label konfiguriert und in diesem Artikel, können Sie nachlesen, wie man es konfiguriert.


Modul Reinigungsstatus

Für CleverClean können Sie das Modul Reinigungsstatus verwenden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Modul zu aktivieren:

1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Kontrolle und dann auf Module

2. Klicken Sie auf Reinigungsstatus

3. Klick auf Bearbeiten 

4. Wählen Sie das Objekt unter Einheiten von Objekten

5. Klick auf Speichern


Installation der Sensoren

Sobald die oben genannten Schritte abgeschlossen sind, ist die Einrichtung von Leviy fertig. Sie können mit der Installation der Sensoren fortfahren. Die Haltian-Sensoren werden über den Thingsee Installer Lite installiert. Bitten Sie Ihren Client Manager um Zugang zum Leviy Thingsee Stack.


Informationen zur Verwendung dieser App finden Sie hier auf der Haltian-Website.


Verknüpfung des Sensors mit einer Einheit

Sie erhalten von Ihrem Kundenbetreuer ein spezielles Datenblatt für CleverClean. Dieses Datenblatt hat zwei Tabs. Der erste Tab ist für die Verknüpfung der Sensoren mit den Einheiten.


Auf der Tab Sensoren geben Sie die folgenden Informationen ein:


1. Einheitstitel

2. Einheiten-ID

3. Sensor-ID


Tipp
Wenn Sie den Export aus Thingsee Installer verwenden, haben Sie alle Sensor-IDs in einer CSV-Datei. In Leviy Analytics können Sie die IDs der Geräte in eine CSV-Datei exportieren.

Bestimmen Sie die Anzahl der Bewegungen

Sie erhalten von Ihrem Kundenbetreuer ein spezielles Datenblatt für CleverClean. Diese Tabelle hat zwei Tabs, von denen der zweite dazu dient, die Anzahl der Bewegungen pro Label zu bestimmen.


Geben Sie auf der Tab Konfiguration die folgenden Informationen pro Spalte ein:

1. Titel der Einheitskategorie

2. Einheit Kategorie ID

3. Art der Reinigung und Anzahl der Bewegungen pro Einheitskategorie


Tipp
Möchten Sie die Anzahl der Bewegungen nachträglich ändern? Dies kann jederzeit in diesem Datenblatt geändert werden und wird beim nächsten QR-Scan angepasst.