Wichtige Information
Sind Sie nicht in der Lage, die folgenden Schritte durchzuführen? Vielleicht haben sie nicht die richtige Rolle oder den richtigen Benutzertyp. Bitte wensen Sie sich an den Administrator Ihrer Organisation oder klicken Sie hier, um mehr über Rollen & Benutzertypen zu erfahren.


Wenn Sie eine DKS-, MKS- oder RMQS-Prüfung durchführen, prüfen Sie Elemente in einem Raum. Diese Räume können während der Kontrolle manuell in der App eingegeben werden, oder Sie können die Räume eines Objekts im Dashboard eingeben, damit der Kontrolleur einfach einen der Räume auswählen kann. 


Klicken Sie unten auf das Thema, über das Sie mehr erfahren möchten:


Räume hinzufügen

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um einen Raum zu erstellen:


1. Verwenden Sie die Suchfunktion in der Menüleiste, um zum Objekt zu navigieren  

2. Klicken Sie im linken Menü auf Räume

3. Klicken Sie auf Hinzufügenin der oberen rechten Ecke

4. Geben Sie die folgenden Informationen an:

a. Geben Sie den Titel ein

b. Geben Sie die Raumnummer ein

c. Wählen Sie den Raumkategorie

d. Füllen Sie die Oberfläche aus

e. Füllen Sie das Layout aus

5. Klicken Sie auf Speichern



Räume importieren

Sie können Räume anhand der folgenden Schritte importieren:


1. Klicken Sie auf Kontrolle und dann auf Import

2. Für Schritt 1 wählen Sie Räume

3. Für Schritt 2, klicken Sie auf Vorlage, um die Vorlage herunterzuladen

4. Öffnen Sie die Vorlage und geben Sie die folgenden Daten ein

a. Spalte A: Geben Sie die Object_id ein

Diese Nummer ist im Dashboard für das betreffende Objekt zu finden. Navigieren Sie zu dem Objekt und suchen Sie die ID-Nummer in der URL, siehe den Druckbildschirm unten.


b. Spalte B: Für die Nummer ist die Raumnummer einzutragen.
c. Spalte C: Geben Sie den Titel des Raumes ein, zum Beispiel: Büroleiter, Damentoilette, Lagerhaus usw. 

d. Spalte D: Geben Sie hier die Raumkategorie ein

e. Spalte E: Geben Sie gegebenenfalls die Fläche des Raums an (Dieses Feld wird nur für RQMS verwendet)

f. Spalte F: Geben Sie hier das Layout ein, indem Sie den Namen des Layouts nach layout_ eingeben, z. B. layout_Geschoss

5. Speichern Sie die Vorlage unter dem gewünschten Namen

    

Bitte beachten Sie, dass
- Prüfen Sie in der DKS-Definition, welche Raumkategorien im DKS vorhanden sind und welche für das Objekt gelten, für das die Räume importiert werden. Diese Raumkategorien müssen genau übereinstimmen, nur dann werden die Räume im DKS verfügbar. - In der Tabelle in der Spalte 'Layout_.. ', wird der Wert 0 nicht verarbeitet. Wenn Sie eine Etage 0 haben, nennen Sie sie z.B. BG / Erdgeschoss oder fügen Sie die Etage 0 später manuell hinzu.


6. Zurück zum Dashboard wechseln

7. Laden Sie die soeben ausgefüllte und gespeicherte Datei mit den Räumen in Schritt 2 hoch

8. Klicken Sie auf Weiter


Bitte beachten Sie, dass
Leviy zeigt nun an, welche Raumtypen importiert werden. Prüfen Sie, ob diese mit den im DKS, MKS oder RQMS verwendeten Raumtypen übereinstimmen.


9. Klicken Sie auf Import Starten

Der Import der Räume wird gestartet. Anschließend wird die Anzahl der erfolgreich importierten Zeilen und der übersprungenen Zeilen angezeigt.

10. Klicken Sie auf Weiter und der Import ist abgeschlossen.


Zur Kenntnis nehmen
Lassen Sie den fettgedruckten Text in den Zeilen 1 und 2 der Excel-Datei immer unverändert. Mit Ausnahme der Spalte E beginnt dieser Titel immer mit Layout_. Nur mit diesen Daten kann Leviy die Datei importieren.