Wie kann ich die Planung der Arbeitsaufträge ändern?

Geändert am Fr, 3 Nov, 2023 um 3:46 NACHMITTAGS

Wichtige Informationen
Können Sie die folgenden Schritte nicht durchführen? Vielleicht ist dann für Sie nicht der richtige Benutzertyp oder nicht die richtige Rolle eingerichtet. Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator oder klicken Sie hier um mehr über Benutzertypen und Rollen zu lesen.

 

Arbeitsaufträge sind Teil eines Arbeitsscheins, und ein Arbeitsschein kann wiederum aus einem oder mehreren Arbeitsaufträgen bestehen. Stellen Sie sich die auszuführenden Arbeitsaufträge wie eine Aufgabe vor. In diesem Artikel erklären wir, wie man die Planung der Arbeitsaufträge ändern können


Gehen Sie wie folgt vor, um die Uhrzeit, das Datum oder die Mitarbeiter zu ändern.

1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Arbeitsscheine

2. Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Planung

3. Klicken Sie auf Hinzufügen , um die Mitarbeiter auszuwählen, für die Sie die Planung sehen und ändern möchten.

4. Klicken Sie auf den Arbeitsauftrag, den Sie ändern möchten. 

5. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen:

a. Zeit ändern: Klicken Sie auf die Uhr und wählen Sie die neue Uhrzeit

b. Datum ändern: 

- Klicken Sie auf den Kalander und wählen Sie das neue Datum

- Oder ziehen Sie den Arbeitsauftrag auf ein anderes Datum im Kalender

c. Zugewiesenen Mitarbeiter ändern:

- Klicken Sie auf Suchen, um zuzuweisen und wählen Sie einen Mitarbeiter aus. Dem Mitarbeiter wird der Arbeitsauftrag zugewiesen. 

- Klicken Sie auf Auswahl aufheben  , um den zugewiesenen Mitarbeiter zu entfernen.


Tipp
Möchten Sie einen geplanten Dienst wieder auf ungeplant zurückstellen? Entfernen Sie alle zugewiesenen Mitarbeiter. Der Arbeitsauftrag erscheint wieder auf der linken Seite bei den ungeplanten Aufträgen mit dem vorgeschlagenen Datum.




War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren