Wichtige Information
Sie können die folgenden Schritte nicht durchführen? Vielleicht haben Sie nicht die richtige Rolle oder den richtigen Benutzertyp. Bitte wenden Sie sich an den Administrator Ihrer Organisation oder klicken Sie hier, um mehr über Rollen und Benutzertypen zu erfahren.


Die Registrierung der Anwesenheit mit der App kann mit einem QR-Code oder einem NFC-Tag erfolgen. Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten erfahren? Lesen Sie diesen Artikel.


Je nach den Einstellungen in Ihrer Organisation können Sie auch QR-Codes oder NFC-Tags verwenden, um schnell zu einem Kunden, Objekt oder einer Einheit zu navigieren.


Ankunft oder Abreise konfigurieren

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Ankunft oder Abreise zu registrieren. Nach dem Scannen des QR-Codes oder NFC-Tags:

1. Ankunft wird sofort registriert

2. Der Benutzer muss wählen, was registriert werden soll, die Ankunft oder die Abreise. Für diese Möglichkeiten sind die Einstellungen gleich.


Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Registrierung der Ankunft oder Abreise zu konfigurieren:

1. Klicken Sie oben in der Menüleiste auf Kontolle und dann auf Module

2. Klicken Sie auf Benutzer-Anwesenheit

3. Klicken Sie oben rechts auf Bearbeiten

4. Fügen Sie das gewünschte Objekt oder Gerät hinzu

a. Wenn Sie Kundenobjekte auswählen, können Sie die Zeiterfassung oder alle Objekte, die zu einem oder mehreren Kunden gehören, konfigurieren.

b. Wenn Sie Objekte auswählen, können Sie die Zeiterfassung für ein oder mehrere Objekte konfigurieren.

c. Wenn Sie Objektbereiche wählen, ist es möglich, die Zeit- und Anwesenheitskontrolle für alle Einheiten eines oder mehrerer Objekte zu konfigurieren.

d. Wenn Sie Einheiten wählen, ist es möglich, die Zeiterfassung für eine oder mehrere Einheiten zu konfigurieren.

5. Klicken Sie auf Speichern



Schichten konfigurieren

Es besteht die Möglichkeit, mit Schichten zu arbeiten, die es Ihnen auch erlauben, Regeln festzulegen, die einen Benutzer dazu verpflichten, seine Anwesenheit innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens am gewählten Ort zu registrieren.


Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Schichtplan einzurichten:

1. Verwenden Sie das Suchfeld in der Menüleiste, um zur gewünschten Einheit zu navigieren

2. Klicken Sie auf Konfiguration

3. Klicken Sie auf Hinzufügen 

4. Füllen Sie die Details aus

a. Allgemein

- Füllen Sie die Beschreibung der Schicht aus

- Geben Sie ein, wann diese Schicht stattfindet, indem Sie ein Start- und Enddatum wählen

            b. Zeitplan

- Wählen Sie täglich oder wöchentlich

- Geben Sie die Start- und Endzeit ein.

c. Regeln

- Regel für die Ankunft

* Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie einen Bereich angeben möchten, innerhalb dessen ein Mitarbeiter die Ankunft registrieren kann.

* Geben Sie für Benachrichtigungen an, wer eine Benachrichtigung erhalten soll, wenn die Anwesenheit nicht innerhalb dieses Zeitrahmens registriert wird.

- Regel für das Verlassen

* Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn Sie einen Bereich angeben möchten, innerhalb dessen ein Mitarbeiter die Abreise registrieren kann.

- Regel für die vollständige Erfüllung der Arbeitszeit

* Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, wenn ein Mitarbeiter innerhalb einer bestimmten Zeitspanne anwesend sein muss.

5. Klicken Sie auf Speichern



Bitte beachten
- Der Spielraum für die Registrierung beträgt standardmäßig 30 Minuten. 
- Die Auswahl von Schichten überschreibt andere Optionen der Anwesenheitsregistrierung.